Kolibri – ein Projekt mit vielen Leuten

Das zweite, große Projekt in diesem Semester war eine Aufgabe im Bereich Softwareengineering. Ziel war es, ein Projektverwaltungs-
programm in Access zu erstellen.

Die Aufgabe wurde von allen 24 Projektteilnehmern bearbeitet. Dazu wurden 3 Teams gebildet und ein Projektleiter bestimmt.

Diese durchaus herausfordernde Aufgabe ist mir zuteil geworden.
Nach den knapp 5 Wochen konnte ich folgendes aus dem Projekt lernen:

  1. man braucht Experten
  2. man braucht sie und sie müssen auch motiviert sein
  3. wenn man in Access was baut, sollten auch eine gewisse Menge an Leuten sich vorher mal mit dem Programm intensiver beschäftigt haben
  4. man kann Prozesse in einer unendlichen Granularität abbilden
  5. fünf Wochen sind wenig Zeit (vor allem am Ende)

Die – für sich relativ triviale Aussagen – machen aber in der Summe aus einem “einfachen” Projekt, ganz schnell ein sehr Großes =)

Kolibri Cover

Categories: Projekte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>