SoftGrid Vortrag, AIK (Dresden)

Gestern konnte ich den ersten Vortrag im Rahmen des Microsoft Student Programs halten. In der Akademie für Informations- und Kommunikationsdesign (AIK) informierten sich ca. 40 Personen über das Thema „SoftGrid – Virtualisierst du schon … oder installierst du noch?“. Während des 2 stündigen Vortrags wurden unter anderem folgende Aspekte betrachtet:

1. Was ist Virtualisierung?
2. Welche Arten gibt es?
3.
Softwareverteilung, Bedeutung für IT
4.
Was ist SoftGrid?
5. Aufbau, Funktionsweise
6. Vorteile Anwendungsvirtualisierung

Desweiteren konnte der geneigte Zuhörer sich noch über das Thema: „BA Studium an der BA Rhein Main“ und „BA Praxispartner – DB Systel“ informieren. Weitere noch offene Fragen – zu allen Themen – beantworte ich gerne per Mail.

Es ist immer sinnvoll sich mit Leuten zu unterhalten, welche schon den Weg eingeschlagen haben, den man gehen möchte.

Wie versprochen, stelle ich die Folien der SoftGrid Präsentation auf meinen Blog zur Verfügung: softgrid20080402_furblog

Mein Dank gilt dem großen Interesse der Beteiligten und auch an Frau Dr. Berndt für die Möglichkeit diesen Vortrag an der AIK halten zu dürfen.

AIK

Categories: Microsoft Student Program

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>