Augmented Reality (zum Mitmachen!)

Dieser Artikel gehört in die Kategorie: “WoW … ich kenne das Web 2.0 schon auswendig, aber das habe ich noch nicht gesehen!” – Augmented Reality

Wer bei der Cebit 2009 beim Frauenhofer Institut vorbeigeschaut hat, wird sicherlich den “Magic Mirror” bewundert haben (Link). Diese Technologie wird als Augmented Reality bezeichnet und projiziert Animationen in Real Time auf vorhandenes Bildmaterial. Hier ein kleines Video dazu:

Diese Animation kann man selber herstellen … dazu verwendet man Flash und das FlarToolkit. Leider habe ich noch nicht die Zeit gefunden eine solche Animation zu erstellen … aber ich hab da schon eine Idee (Visitenkarte animieren, so kann man viele Informationen über Flash anzeigen lassen, die keinen Platz darauf gefunden haben … wie Lebenslauf, Bild)

Wie funktioniert das?

1. Ein Bild ausdrucken (das enthält ein Symbol, was Flash zum Abspielen der Animation bringt)

2. Einen Flashplayer starten, der i.d.R auf einer Website gehosted ist …

3. Das Bild vor eine Webcam halten – Animation startet!

Die Möglichkeiten dieser Technologie ist enorm – man könnte z.B. Werbeprospekte animieren, Kleidung “virtuell” anprobieren, Hologramme simulieren, …

Beispiele und Ressourcen:

Boffswana:   PDFLink
SmartGrid: Link
Mikko’s Blog: Link
How-To: Link
Top 10 AR Games: Link
WYSIWYG Editor für AR: Google SketchUp + AR-media Plugin for GSU

Categories: Dies & Das

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>